Wordmatch 2.06 veröffentlicht

Die Neue Wordmatch Version 2.05 ist ab sofort im Market.
Neuerungen:

Spielerstärkenberechnung
Die Spielerstärke entspricht der ELO-Zahl. Die ELO-Zahl wurde von Arpad Elo in den sechziger Jahren entwickelt und auf dem FIDE-Kongress in Siegen 1970 eingeführt und findet auch bei offiziellen Scrabble Turnieren Verwendung. Der im Wordmatch eingesetzte Algorithmus zur Berechnung der ELO-Zahl kann auf der folgender Seite nachvollzogen werden: EGF-Rating System

  • Neue Spieler haben eine initale ELO-Zahl von 700.
  • Je größer die Differenz der ELO-Zahlen zweier Spieler ist, desto mehr ELO-Punkte können in einem Spiel hinzugewonnen bzw. verloren werden.
  • Die erzielten Spielpunkte sind bei der Berechnung der neuen Spielstärke irrelevant. Relevant ist nur Gewonnen, Verloren oder Unentschieden.
  • Falls ein Spieler eine ELO-Zahl > 1400 hat, verliert er nach 3 Wochen Inaktivität jede Woche 25 ELO-Punkte.
  • Aktivität heißt das Abschließen eines Online Wordmatches.
Wordmatch berechnet nun nach jedem Online Spiel für beide Spieler die neue Spielerstärke und zeigt das Resultat im Gamoverdialog an:

Neuer Highscore
Für die neue Spielerstärkenbewertung wurde im OpenFeint Highscoringsystem der Highscore Spielerstärke eingerichtet. Der Highscorewert ist kein Maximalwert, d.H. die Werte Entsprechen immer der aktuellen Spielerstärke des jeweiligen Spielers.

Neue Trophäen
Es wurden 2 neue Trophäen angelegt:

  • Strong Player: Wird vergeben, für Spieler mit einer Spielerstärke > 1400
  • Move with 7 Letters: Wird vergeben bei einem Spielzug, welcher 7 Buchstaben verbraucht.
Zoom bei Doppeltap
Beim doppelten Antippen des Spielbrettes, wird nun zwischen 2 Zoomstufen umgeschalten.
Buchstabenreihenfolge 
Falls Sie auf Ihrer Buchstabenleiste die Reihenfolge der Buchstaben anpassen, wird diese nun beim durchführen des gegnerischen Zuges nicht zurückgesetzt.
OpenFeint Update
Die OpenFeint Bibliothek wurde auf die aktuellste Version 1.10.2 aktualisiert.

2 thoughts on “Wordmatch 2.06 veröffentlicht

  1. Wird es eine Möglichkeit geben, vom iPad aus zu spielen oder gibt es diese bereits. Für eine App würde ich nochmals Zahlen.
    Ich bitte um eine kurze Antwort. Mein Spielername: notnase

    • Hallo Anton,

      eine iPhone/iPad Version ist in Bearbeitung. Die Realisierung erfolgt allerdings auf freiwiller/unentgeltlicher Basis und kann daher noch etwas dauern…

      Falls du jemanden kennst der es beschleunigen könnte, sag einfach bescheid :)